Henryk Reimann, geboren 1967, steht seit 1990 auf der Bühne.

Seit seiner Ausbildung zum Sänger an der Sängerakademie in Hamburg
spielte Henryk an den verschiedensten Theatern
und in diversen Musicalproduktionen
von Berlin bis Basel, von Klagenfurth bis Hamburg.
In Produktionen wie My Fair Lady, Little Shop of Horrors,
Jesus Christ Superstar, Fame, The Fantastics, ShowBoat
und Elvis - The Musical, um nur einige zu nennen.

Er arbeitete mit namhaften Choreografen
wie Dion Davis (Theater des Westens, Berlin) und Silvia Varelli,
mit Regisseuren wie Anna Vaughn und Bob Young (Buddy Holly Hamburg)
und Musikalischen Direktoren wie Bob Edwards (Tarzan),
Christian Willner (Emmi & Herr Willnowsky) und Matthias Deneke (Jekyll & Hyde).

Eigene Programme in der Hamburger und Berliner Kleinkunstszene
führten zu CD-Produktionen mit Lotti Huber, Max Raabe und Tim Fischer.
Gala-Events mit internationalen Stars der Entertainmentbranche
begleiteten seine berufliche Laufbahn.

Neben Eigeninszenierungen für TUI, Seelive Tivoli und Hapag Lloyd
arbeitete Henryk Reimann auch als Company Manager und Lead Solist für Aida Cruises
und gründete sein eigenes Showensemble OceanDelight. Mehr Infos über OceanDelight


Details

Henryk Reimann Henryk Reimann - Vita Henryk Reimann - The Show Henryk Reimann - info Henryk Reimann - Links Henryk Reimann - Kontakt Henryk Reimann auf facebook
impressum